H502 Soll ich ein Nachfolge-Forum eröffnen?

Vorbemerkung zur angekündigten Schließung von astro-foren.de durch den Forenbetreiber: 
Sollte dieses Forum von Christoph-Saghon-Peter Anfang Mai vom Netz genommen werden,
dann biete ich hier eine Ausweich-Möglichkeit. Bei entsprechendem Zuspruch würde ich
später ein eigenes Forum einrichten aus dem Themenbereich Hobby-Astronomie.          

Auf dem bisherigen Forum astro-foren.de kündigt der Domain-Inhaber Christoph Peter an,
dieses Forum mangels User-Beiträgen voraussichtlich bis Anfang Mai 2018 schließen zu wollen.
Wer für die Weiterführung des dortigen Forums bei mir hier plädiert, kann über untere
Kommentar-Möglichkeit seine Meinung äußern. Geht auch per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das wäre ein Angebot meinerseits, wenn es astro-foren.de nicht mehr geben sollte. Das heißt
aber nicht, daß ich unbedingt ein neues Forum eröffnen möchte. Was ich brauche, habe ich hier
nämlich bereits seit 2014 mit diesem Weblog r2.astro-foren.com  . Auch hier können bei Interesse
weiterhin eigene Sachbeiträge eingestellt werden, wie das untere Beispiel zeigt.

http://rohr.aiax.de/Neues Forum.jpg Forum.jpg
http://r2.astro-foren.com/index.php/de/berichte/08-berichte-teleskop-treffen-haeufige-fachbegriffe/2-uncategorised/796-h502-soll-ich-ein-nachfolge-forum-eroeffnen

 

Was in der Zwischenzeit passiert ist:

Heute, Mo. 16.04.2018 sind auf astro-foren.de  beide diesbezügliche Threads wieder gelöscht. Es bleibt aber unsicher, wie es mit astro-
foren.de weitergeht. Mein Optik-Weblog hier ersetzt mir seit 2014 die Veröffentlichung meiner Optik-Berichte. Nach dem Server-Wechsel
von astro-foren.de und einer neuen Forensoftware, wurden die Bedingungen für meine Arbeit immer unsicherer und mein Interesse für
das bisherige Forum immer geringer, weshalb ich meine Mitarbeit bei astro-foren.de vorausschauend zum 15.04.2018 aufgekündigt habe.

Anfragen und Aufträge gehen ohnehin über Telefon oder Email.

Kommentare   

# wolfgang 2018-04-14 20:26
Hier kann man Stellung nehmen . . .
Antworten
# alderamin 2018-04-14 20:47
Ja, ich finde es ist richtig ein / dieses Forum für Astronomie - begeisterte Amateure weiter zu führen.
Es sollte eine klare "Etikette" als Grundlage für
Beiträge zur Bedingung gemacht werden.
Es braucht anerkannte fachliche Kompetenz als
Leitung im Team / in Augenhöhe mit einem Systemadministrator.
Beste Grüße, Joachim

z.B.
Antworten
# wolfgang 2018-04-18 20:49
Augenblicklich bereiten wir eine Foren-Version auf Joomla-Basis vor, wobei es um die Hauptfrage geht, ob ein weiteres Forum angenommen wird, zumal ich keinesfalls im Stile der Sozialen "Hetz"-Werken arbeiten möchte. Wie groß dafür die Zielgruppe ist, kann ich also nicht vorraussagen.
Ob das Forum astro-foren.de nach dem Disput vom
10.04.2018 anfang Mai geschlossen wird, wie Saghon angekündigt hat, ist auch noch nicht spruchreif, da er ja beide einschlägigen Threads wieder gelöscht hat.
Antworten